View this post on Instagram

In diesem verlassenen Hospital wurde 1919 Rosa Luxemburg obduziert. Heute blättert in den langen Gängen die Farbe von den Wänden. Es ist absolut still. Dieses bedeutungsvolle Haus kann jetzt erstmals mit unseren Fototouren in Wünsdorf frei erkundet und fotografiert werden. Wir haben jetzt neue Termine bis in den Frühling hinein.

A post shared by go2know (@go2know) on